FAR AWAY IN CANADA .. - replaceable.de

Beginning

Visumsbescheid

Juhuuu. Heute ist endlich mein Visumsbescheid angekommen. Ich hab ja erst gar nicht mehr dran geglaut das er heute noch kommt. Bin so gegen 11 Uhr am Briefkasten gewesen und da war noch nichts da, dachte erst ''mal wieder keine Post''. Aber als ich dann so gegen 13 Uhr los auf die Arbeit bin, hab ich zum Glück nochmal nachgeschaut und siehe da... Post von der Kanadischen Botschaft. Der Tag war einfach super, weil ich mich den ganzen Tag über diesen Brief gefreut habe. Morgen gehe ich gleich los ins Reisebüro einen Flug buchen, wird ja auch langsam mal Zeit, soll ja schliesslich schon ende Februar los gehen.

Ramona
3.1.08 22:38


Werbung


Flug gebucht

Heute morgen bin ich gleich mit meinem Papa in die Reisebüros bei uns im Ort gegangen und habe mir mal ein paar Angebote eingeholt. Im ersten hat dir mir ein Angebot bei der Lufthansa gemacht für 766€ Hin- und Rückflug + 100€ umbuchen von Frankfürt direkt nach Vancouver und zurück. Hat sich ganz gut angehört. Also der Flug alleine kostet 720€ + die Ticketgebühr von 46€, der Preis kam mir irgendwie bekannt vor, da ich mich gestern auf der Arbeit schonmal ein bisschen nach Onlineflügen informiert habe. Habe dann dort den Flug erstmal reserviert, da ich noch schauen wollte was die mir im anderen Reisebüro anbieten. Da war das günstigste was die mir anbieten konnten allerdings nur 799€, war mir dann doch schon etwas zu teuer. Das doofe war auch noch das ich auf dem Rückflug hätte einmal umsteigen müssen und da habe ich gar keine lust drauf. Also erstmal wieder nach Hause gegangen und mir nochmal den Flug online angeschaut. Lufthansa 720€!! Dazu kommen dann noch die Ticketgeühren von 19€, sodass ich dann bei einem Gesamtpreis von 739€ wäre. Also immernoch günstiger wie im Reisebüro. Dort war nur das mit dem Umbuchen etwas komisch beschrieben, also angerufen und nachgefragt. Ist alles kein Problem, kann man machen. Ich habe dann natürlich sofort den Flug online gebucht. Die 27€ die ich da spare, kann ich dann immerhin für Kanada verwenden. Abends dann im Reisebüro angerufen und gesagt das sie die Reservierung stornieren können. Jetzt geht mein Flug am 25.02!! Endlich steht ein Termin fest und ich bin schon total aufgeregt
Nachmittags bin ich dann mit Mama mal zu Globetrotter gefahren, wollte mich dort mal nach Backpacks umschauen.
Habe ein paar aufgehabt, auch die gleichen die ich mir Online schonmal angeschaut habe. Die Rucksäcke dort waren alle schon mit 14-18kg beladen, das man ungefähr mal ein Gefühl dafür bekommt, wie schwer das umgefähr wird. Die ich Online schon angeschaut hatte, waren irgendwie gar nichts, der Verkäufer hat mir dann noch ein paar andere gebracht, die leider auch nicht so gut gesessen haben bzw. die mir total in die Schulter gedrückt haben. Bei manchen hatte ich sogar das gefühl ich mache ein Hohlkreuz, was ja auch nicht sein soll. Habe dann am ende einen gefunden der am Rücken super gepasst hat und der auch an den Schulter nicht so gedrückt hat, das blöde war nur, das der ca. nur 55l umfasst, was eindeutig zu wenig ist. Aber ende Januar bekommen die ein etwas anderes Modell von dem, der auch ein größeres Fassungsvermögen hat. Soll mich dann telefonisch nochmal melden ob er schon da ist. Ich hoffe der ist etwas für mich

Ramona
4.1.08 22:03


Kündigung

Ich mach mir schon seit wochen Gedanken wegen meiner Kündigung, wie ich die am besten schreibe etc., weil ich davon nun mal so gar keine Ahnung habe. Aber da es ja im moment auf der Arbeit sowieso nur drunter und drüber geht und sooo viele gekündigt werden, hab ich mir gestern endlich mal den Entschluss gefasst, bin hingegangen und habe Claudia gefragt ob sie mich kündigen würden. Ist natürlich viel besser für mich wenn sie mich kündigen, als wenn ich kündige. So habe ich dann wenn ich aus Kanada wieder komme, keine 3 Monatige sperre des Arbeitslosengeld, und ich glaube ja auch nicht, das ich schon gleich in der ersten Woche wenn ich wieder da bin Arbeit finde. Claudia war gleich Einverstanden. Sie kündigen mir und ich muss dann noch eine Quittierung
unterschreiben, das es aus beidseitigem Einverständnis ist und so, denn die müssen sich ja auch Absichern das ich nicht zum Arbeitsgericht gehen und so. Ich bin jetzt aber super froh das ich wenigstens das schonmal geklärt habe, bedeutet ich arbeite nur noch bis ende Januar, habe nämlich noch meinen Urlaub + Überstunden.
Habe dann eben noch schnell einen Termin beim Augenarzt gemacht, nochmal Kontrolle und so bis ich dann gehe.
Bin echt froh das ich da heute angerufen habe, denn ich habe erst einen Termin für den 1. Februar bekommen und dann muss ich ja auch noch zu Fielmann. Sonst wäre das alles etwas knapp, aber ich glaube so krieg ich das alles noch ein bisschen auf die Reihe.

Ramona
9.1.08 13:05


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de